INTERESSENGEMEINSCHAFT e.V.

Groothusen

in Zusammenarbeit mit der Ev. ref. Kirchengemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, den Moijmoakers, dem AWO Kindergarten und Ortsvorsteher*in

Internationales Wanderfestival führt durch Groothusen zu Christi Himmelfahrt, am Donnerstag, den 29. Mai. 2014

erstellt am: 08.05.2014 | von: Monika Maiwald | Kategorie(n): Allgemein

Walk for infinity, ein von der Universtät Groningen organisiertes Wanderfestival führt am Himmelfahrtstag durch Groothusen (auf das Bild klicken, dann wird es größer):

Die kulturelle Entdeckungstour „Loop sünner Enn – mit Ubbo Emmius“ wird vormittags in der Zeit von  ca 8:20 – 10:50 Uhr  Groothusen passieren.  Die Organisatoren haben die Anzahl der Anmeldungen begrenzt auf 1.500 Personen !. Am 29.04. lagen bereits rd. 700 Anmeldungen ! vor.
Die Veranstalter freuen sich auch über deutsche Teilnehmer. Anmelden kann man sich unter www.northseawalk.eu .
Die Wanderer nehmen durch Groothusen folgenden Weg (auf das Bild klicken, dann wird es größer):

Beschreibung des Ablaufs:

  •  Die Teilnehmer nähern sich Goothusen  über den ehemaligen Bahndamm und die Apfelbaum-Allee.
  • Auf dem Strohburger Weg biegen sie links ab auf die Osterburg zu.
  • Im Schatthaus der Osterburg  können Teilnehmer Kaffee bekommen.
  • Über die Tiede-Ubben-Str. geht es weiter in Richtung Dorf.
  • Auf der Rückseite des Plaats Smidt betreten die Wanderer den Gulf  und verlassen ihn wieder auf der Dorfstr.
  • Unter der Blutbuche empfängt der AWO-Kindergarten die Teilnehmer mit musikalischen Darbietungen.
  • Die Entdeckungstour bewegt sich weiter über  die Dorfstr. in Richtung Kirche.
  • Im Dorfgemeinschaftshaus besteht die Möglichkeit der Toilettenbenutzung.
  • Vor der Pastorei, vor dem Tor zum Friedhof, wird den Wanderern Krintstut und frisches Groothuser Wasser aus Karaffen angeboten.
  • In der Kirche werden die Gäste von Katharina von Ostfriesland (1539-1610) , verheiratet mit Edzard II, geborene  Prinzessin von Schweden aus dem Hause Wasa, begrüßt. Sie wird dargestellt durch Britta Kaufmann von der LAK.
  • Auf der Wenthin-Orgel von 1801 spielt Professor Hajo G. Boomgaarden.
  • Die Teilnehmer verlassen die Kirche durch den Eingang an der Giebelseite, werfen einen Blick auf das Landarbeiterhaus von Aptheker Rümmler und begeben sich über die Lohne am Plaats Janssen – dem letzten noch bewirtschafteten Bauernhof  im Dorf-  auf das Schatthaus der Westerburg zu.
  • Über die Tiede-Ubben-Str.  verlassen die Teilnehmer das Dorf in Richtung Hamswehrum.

Hier werden Begriffe, die unseren Gästen eventuell fremd sind, erläutert.

Organisiation:

  • Die Leitung des Projekts hat Ortsvorsteherin Wally Ehrentraut. Sie dirigiert auch die musikalische Darbietung des AWO-Kindergartens.
  • Die Freiwillige Feuerwehr Groothusen-Hamswehrum  sorgen für die helfenden und informierenden Streckenposten unter Beteiligung der Ortsbewohner.
  • Das Kaffee-Angebot  im Schatthaus der Osterburg liegt in Händen der Osterburg.
  • Für Krintstut und frisches Groothuser  Wasser sorgt der Frauenkreis der ev. ref. Kirchengemeinde.
  • Um die Darbietungen in der Kirche kümmert sich Hero-Georg Boomgaarden.

Herzlich Willkommen

Unser Interesse - Gemeinsam für Groothusen

Die Interessengemeinschaft Groothusen ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Vereinszweck der kulturellen Gemeinschaftsaufgaben und der Pflege der Dorfgemeinschaft.

Sie betreibt diese Hompage zur Information der Einwohner und Gäste. Die Organisationen und Vereine im Dorf unterstützen sie dabei.


Die nächsten Termine

  1. LAK Tonstabgruppe Übungsabend

    23. September / 19:30 - 20:30
  2. LAK Chor Übungsabend

    24. September / 19:30 - 21:00
  3. Bewegung – Tanz – Projekt

    25. September / 15:00 - 16:15
  4. LAK Tonstabgruppe Übungsabend

    30. September / 19:30 - 20:30
  5. Moijmoakers

    1. Oktober / 9:00 - 12:00

Blog via E-Mail abonnieren

Wenn Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail erhalten möchten, geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Ihre Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet.

Kategorien