INTERESSENGEMEINSCHAFT e.V.

Groothusen

in Zusammenarbeit mit der Ev. ref. Kirchengemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, den Moijmoakers, dem AWO Kindergarten und Ortsvorsteher*in

Tonstabgruppe Groothusen begeisterte bei Jubiläum 555 Jahre Rysumer Orgel

erstellt am: 09.08.2012 | von: Monika Maiwald | Kategorie(n): Veranstaltungen

Seit 20 Jahren besteht die Tonstabgruppe Groothusen der LAK . (Choir Chimes)
Viel Anerkennung erhielten die 11 tüchtigen Frauen 2012 bei dem Musiktheater-Projekt  „555 Jahre Rysumer Orgel“ . Als Teil des LAK-Orchesters  haben die Groothuser die acht Aufführungen in der Kulturscheune Rysum und in der Rysumer Kirche erfolgreich mitgestaltet. Besonders das mit den Solo-Chimes vorgetragene Schlusslied „Der himmlische Klang“ hat die Menschen angerührt. Ein großer Erfolg ! Alle acht Aufführungen waren ausverkauft.

Am 5. August 2012 hat die Groothuser Musikgruppe ein Dankeschön-Konzert in der Dornumer Galerie Stockhausen gegeben. Die Künstlerin Ruth Schmidt-Stockhausen hat aus Anlass ihres 90 sten Geburtstages der LAK eine Spende von  1.000,- € zukommen lassen.
Aus diesem Anlass und zur Ausstellungseröffnung hat die Tonstabgruppe Groothusen ein viel beachtetes Konzert gegeben. Bravo.                                                   Hans-Jürgen Tabel

Herzlich Willkommen

Unser Interesse - Gemeinsam für Groothusen

Die Interessengemeinschaft Groothusen ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Vereinszweck der kulturellen Gemeinschaftsaufgaben und der Pflege der Dorfgemeinschaft.

Sie betreibt diese Hompage zur Information der Einwohner und Gäste. Die Organisationen und Vereine im Dorf unterstützen sie dabei.


Die nächsten Termine

  1. LAK Tonstabgruppe Übungsabend

    21. Oktober / 19:30 - 20:30
  2. LAK Chor Übungsabend

    22. Oktober / 19:30 - 21:00
  3. Bewegung – Tanz – Projekt

    23. Oktober / 15:00 - 16:15
  4. LAK Tonstabgruppe Übungsabend

    28. Oktober / 19:30 - 20:30
  5. Moijmoakers

    29. Oktober / 9:00 - 12:00

Blog via E-Mail abonnieren

Wenn Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail erhalten möchten, geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Ihre Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet.

Kategorien