INTERESSENGEMEINSCHAFT e.V.

Groothusen

in Zusammenarbeit mit der Ev. ref. Kirchengemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, den Moijmoakers, dem AWO Kindergarten und Ortsvorsteher*in

Rückblick Dinner in`t Dörp am 30. Juli 2017

erstellt am: 30.07.2017 | von: Monika Maiwald | Kategorie(n): Allgemein

logo-IGEine Zitterparty war es die Tage vorher schon. Auch am Sonntagmorgen war es noch nicht klar. Regnet es nun oder scheint die Sonne?
Das Wettter war dann auch so durchwachsen, wie es sich eigentlich ankündigte. Aber.. es blieb trocken. Erst als das Aufräumen in vollem Gange war, goss es wie aus Kübeln. Die Helfer wurden bis auf die Haut nass; eigentlich nicht nett. Andererseits waren alle froh, dass diese Veranstaltung zum dritten Mal so gut geklappt hat.
120 Personen, wenn man den Rysumer Chor  unter der Leitung von Irena Igantov hinzu zählt, waren gekommen.

Die Ruhe vor dem Sturm >vor dem Eintreffen der Gäste:

2017-07-30-dinner-int-doerp (2)

 

2017-07-30-dinner-int-doerp

Zunächst die Stars des Rahmenprogramms – darf man das sagen wenn es sich um einen Gottesdienst handelt? Nun gut, Beschwerden bitte dort unten posten.
Pastor Jan Lüken Schmidt hielt in Plattdeutsch  den Gottesdienst. Seine Predigt zum Thema alternde Gesellschaft machte viele Zuhörer nachdenklich:

2017-07-30-dinner-int-doerp (5)

Der Organist Rolf Schaper begleitet von Anfang an die Gottesdienste  zum Dinner in`t Dörp. Wer genaus hinsieht und hinhört, kann bemerken, dass er den Schalk im Nacken hat:

2017-07-30-dinner-int-doerp (6)
Was wäre Dinner in`t Dörp ohne den Rysumer Chor unter Leitung von Irena Igantov ? Wie zu erwarten, war der Aplaus dem Chor sicher:

2017-07-30-dinner-int-doerp (4)
Weitere Stars, nunmehr zum Hauptprogramm  Dinner in`t-Dörp gehörend, waren die vielen Köstlichkeiten, die die Gäste mitbrachten; hier zum Beispiel Omas Schmantkuchen aus Visquard:

2017-07-30-dinner-int-doerp (11)
Und nun die Gäste, um die es doch eigentlich geht. Wir können – und dürfen ? – sie nicht alle abbilden. Aber einen kleinen Überblick über die gelungene Veranstaltung möchten wir doch vermitteln. So wie zu hören war, wollen sie alle wiederkommen, im nächsten Jahr:

2017-07-30-dinner-int-doerp (7)

 

2017-07-30-dinner-int-doerp (8)

 

2017-07-30-dinner-int-doerp (9)

 

2017-07-30-dinner-int-doerp (10)

Herzlich Willkommen

Unser Interesse - Gemeinsam für Groothusen

Die Interessengemeinschaft Groothusen ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Vereinszweck der kulturellen Gemeinschaftsaufgaben und der Pflege der Dorfgemeinschaft.

Sie betreibt diese Hompage zur Information der Einwohner und Gäste. Die Organisationen und Vereine im Dorf unterstützen sie dabei.


Die nächsten Termine

  1. LAK Tonstabgruppe Übungsabend

    28. Oktober / 19:30 - 20:30
  2. Moijmoakers

    29. Oktober / 9:00 - 12:00
  3. LAK Chor Übungsabend

    29. Oktober / 19:30 - 21:00
  4. Bewegung – Tanz – Projekt

    30. Oktober / 15:00 - 16:15
  5. Klönschnack im Feuerwehrhaus

    1. November / 10:30 - 12:00

Blog via E-Mail abonnieren

Wenn Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail erhalten möchten, geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Ihre Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet.

Kategorien