INTERESSENGEMEINSCHAFT e.V.

Groothusen

in Zusammenarbeit mit der Ev. ref. Kirchengemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, den Moijmoakers, dem AWO Kindergarten und Ortsvorsteher*in

Kinder beleben Fussballtradition von Arm Negen neu

erstellt am: 21.04.2015 | von: Monika Maiwald | Kategorie(n): Allgemein

Die Siedlung Matthias-Claudius-Straße hatte früher den Namen Arm Negen. Auf Arm Negen gab es  einen Fussballplatz. Dort spielte bereits vor dem Krieg der Verein Germania Groothusen in den Trikotfarben blaues Hemd und weisse Hose. Nach dem Krieg lebte der Verein wieder auf und bestand von etwa 1949 – 1951.

Helga Herrmann berichtet von einer Fussball-Begegnung auf dem Bolzplatz in Groothusen. Es geht um fussballbegeisterte Kinder, die heute in der Siedlung wohnen, wo früher der Fussballplatz Arm Negen war:

2015-04-18-fussballnachwuchs-arm-negen (2)

„Am Samstag, den 18.04.2015 organisierten die Kinder aus der Matthias-Claudius-Straße in Groothusen ihr erstes eigenes Fußballtunier und haben dazu Eltern, Omas und Opas sowie Freunde eingeladen.

2015-04-18-fussballnachwuchs-arm-negen (1)
Wir Eltern haben bei der Umsetzung unterstützend zur Seite gestanden und haben zusammen mit den Kindern einen schönen Nachmittag auf unserem Bolzplatz in Groothusen verbracht.
Zum Abschluss gab es dann noch ein Spiel mit allen Erwachsenen und Kindern zusammen.“

2015-04-18-fussballnachwuchs-arm-negen (3)

 

Herzlich Willkommen

Unser Interesse - Gemeinsam für Groothusen

Die Interessengemeinschaft Groothusen ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Vereinszweck der kulturellen Gemeinschaftsaufgaben und der Pflege der Dorfgemeinschaft.

Sie betreibt diese Hompage zur Information der Einwohner und Gäste. Die Organisationen und Vereine im Dorf unterstützen sie dabei.


Die nächsten Termine

  1. LAK Chor Übungsabend

    22. Oktober / 19:30 - 21:00
  2. Bewegung – Tanz – Projekt

    23. Oktober / 15:00 - 16:15
  3. LAK Tonstabgruppe Übungsabend

    28. Oktober / 19:30 - 20:30
  4. Moijmoakers

    29. Oktober / 9:00 - 12:00
  5. LAK Chor Übungsabend

    29. Oktober / 19:30 - 21:00

Blog via E-Mail abonnieren

Wenn Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail erhalten möchten, geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Ihre Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet.

Kategorien