INTERESSENGEMEINSCHAFT e.V.

Groothusen

in Zusammenarbeit mit der Ev. ref. Kirchengemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, den Moijmoakers, dem AWO Kindergarten und Ortsvorsteher*in

Rückblick Dinner in`t Dörp

erstellt am: 25.07.2016 | von: Monika Maiwald | Kategorie(n): Allgemein

logo-IGEv.ref Kirchengemeinde GroothusenZum zweiten Mal veranstalteten die Kirchengemeinde und die Interesssengmeinschaft ein
Dinner in `t Dörp,
das anlehnt an das aus Frankreich bekannte diner en blanc, nur eben auf spezifisch Groothusen.
Spezifisch Groothusen heisst, dass die Organisatoren, anders als in Frankreich, eine Tischreihe  von 35 Metern Länge  mit Bestuhlung aufstellten und die Tische mit weissen Tischtüchern eindeckten.  Die Farbe weiss herrschte übrigens vor, denn der Idee  unseres Nachbarlandes folgend, kamen viele Gäste in weisser Kleidung. Farbtupfer gab es auch, denn  einige Besucher brachten in der Krummhörn weilende ausländische Gäste mit.

Ihr Picknick brachten die Gäste selbst mit und dann wurde fleissig geteilt. Jeder konnte überall probieren. Erstaunlich war die Vielfalt der Gerichte. Besondere Beachtung fand Frieda Mammengas Mehlpüüt; näheres darüber unter
Dinner in`t Dörp Rezeptesammlung.
Es war zu hören, dass nächstes Jahr mit doppelter Menge zu rechnen ist.

150 Personen waren gekommen. Das große Interesse lag sicher an der Kombination mit dem plattdeutschen Gottesdienst, den Pastor Jan Jüken Schmid hielt. Begleitet wurde der Gottesdienst  vom LAK Chor Rysum unter Leitung von Irina Ignatow und Rolf Schaper an der elektronischen Orgel.

Mit einem Klick kommt man zur Dia-Show, dort auf die Pfeile klicken:

Dinner in`t Dörp 26.07.2016

 

Herzlich Willkommen

Unser Interesse - Gemeinsam für Groothusen

Die Interessengemeinschaft Groothusen ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Vereinszweck der kulturellen Gemeinschaftsaufgaben und der Pflege der Dorfgemeinschaft.

Sie betreibt diese Hompage zur Information der Einwohner und Gäste. Die Organisationen und Vereine im Dorf unterstützen sie dabei.


Die nächsten Termine

  1. LAK Tonstabgruppe Übungsabend

    30. September / 19:30 - 20:30
  2. Moijmoakers

    1. Oktober / 9:00 - 12:00
  3. LAK Chor Übungsabend

    1. Oktober / 19:30 - 21:00
  4. Bewegung – Tanz – Projekt

    2. Oktober / 15:00 - 16:15
  5. Klönschnack im Feuerwehrhaus

    4. Oktober / 10:30 - 12:00

Blog via E-Mail abonnieren

Wenn Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail erhalten möchten, geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Ihre Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet.

Kategorien