INTERESSENGEMEINSCHAFT e.V.

Groothusen

in Zusammenarbeit mit der Ev. ref. Kirchengemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, den Moijmoakers, dem AWO Kindergarten und Ortsvorsteher*in

Gemeindefahrt nach Stolberg im Südharz 26. Juni – 01. Jul 2015 Reisetagebuch Folge 2

erstellt am: 27.06.2015 | von: Monika Maiwald | Kategorie(n): Gemeindefahrten Kirchengemeinde

Ev.ref Kirchengemeinde GroothusenHeute ist Siebenschläfer und es regnet.  Ein Lichtblick ist unsere Reiseführerin Christel.
Es geht heute unter anderem durch das Selketal mit dem Kurort Alexisbad und Gernrode – ein beliebter Ferienort zu DDR-Zeiten, der aber nach der Wende verloren hat.

 

 

Die Darstellung unserer Reiseroute entsteht durch aufgezeichnete geographische Koordinaten während der 147 km langen Strecke, die wir heute fahren. Für kurze Zeit fehlen diese Koordinaten. Dann entsteht eine  gerade Linie. Soll nicht wieder vorkommen, drauf klicken, dann wir die Karte größer:

2015-06-27-route
Wir besuchen zunächst die Mini-Ausgabe der Dresdner Frauenkirche. Durch eine Spende im 16. Jahrhundert konnte in Schweda eine Dorfkirche,  die St. Cyriaci und Nicolai Kirche, ein barocker Zentralbau errichtet werden.

2015-06-27-st.cyriaci-stnicolai-schweda
Die Deckenmalerei der Kuppel der Kirche:

2015-06-27u-kuppel-st.cyriace-st.nicilai-schweda

 

2015-06-27-st.cyriaci-st-nicolai-schweda-innen

 

Für technisch Interessierte, die mit Holzkohle in 3 Feuerungen betriebene Warmluft- Heizungsanlage  in der Kirche:

2015-06-27-st.cyriaci-st.nicolai-schweda-holzheizung

 

Es regnet in Quedlinburg. Soweit möglich zeigt uns die Reiseführerin die Stadt  vom Bus aus. Weil der Regen aber anhält, fahren wir zunächst zur Glasmanufaktur Harzkristall in Derenburg. Viele schauen sich die Herstellung  und die Produkte voll Interesse an:

2015-06-27-harzkristal-glsblasen

 

Andere bewundern den zu der Fabrik gehörenden Garten:

2015-06-27-harzkristall-garten

 

Der Regen hat schon lange  aufgehört und es geht zurück in den Bus:

2015-06-27-harzkristall-gruppe

 

Quedlinburg bei trockenem Wetter und leichtem Sonnenschein. Christel führt uns, kenntnisreich und kurzweilig vorgetragen, durch das Weltkulturerbe Quedlinburg:

2015-05-27-quedlinburg-gruppe

 

Die Möglichkeit zu einem Bummel ist auch gegeben:

2015-05-27-quedlinburg-teilnehmer
2015-05-27-quedlinburg-teilnehmer-02

 

Der Harz ist reich an Sagen. Einen mystischen Ort besuchen wir, den Hexenplatzin Thale. Eine leibhaftige Hexe empfängt uns; näher betrachtet erkennen wir unsere Reiseführerin Christel:

2015-06-27-hexenplatz-hexe

 

Ein sagenhafter Blick in das Tal, denn alles hat mit Sagen zu tun:

2015-06-27-hexenplatz-aussicht

Ein besonderes Exemplar einer Hexe:

2015-06-27-hexenplatz-hexenskulptur

 

Link zum Urlaub- und Wanderparadies  Selketal-Harz

Link zu Alexisbad

Link zu Welkulturerbe Quedlinburg

 

Herzlich Willkommen

Unser Interesse - Gemeinsam für Groothusen

Die Interessengemeinschaft Groothusen ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Vereinszweck der kulturellen Gemeinschaftsaufgaben und der Pflege der Dorfgemeinschaft.

Sie betreibt diese Hompage zur Information der Einwohner und Gäste. Die Organisationen und Vereine im Dorf unterstützen sie dabei.


Die nächsten Termine

  1. LAK Tonstabgruppe Übungsabend

    30. September / 19:30 - 20:30
  2. Moijmoakers

    1. Oktober / 9:00 - 12:00
  3. LAK Chor Übungsabend

    1. Oktober / 19:30 - 21:00
  4. Bewegung – Tanz – Projekt

    2. Oktober / 15:00 - 16:15
  5. Klönschnack im Feuerwehrhaus

    4. Oktober / 10:30 - 12:00

Blog via E-Mail abonnieren

Wenn Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail erhalten möchten, geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Ihre Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet.

Kategorien