INTERESSENGEMEINSCHAFT e.V.

Groothusen

in Zusammenarbeit mit der Ev. ref. Kirchengemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, den Moijmoakers, dem AWO Kindergarten und Ortsvorsteher*in

Gemeindefahrt in die Lausitz 19.-24. Mai – Reisetagebuch Folge 1

erstellt am: 20.05.2011 | von: Monika Maiwald | Kategorie(n): Gemeindefahrten Kirchengemeinde

19. Mai 2011 Es ist schon Traditon: Die ev. ref. Kirchengemeinde Groothusen hat zur 11. Gemeindefahrt eingeladen.  Die Organisatoren sind Sytze Mulder, Rikus Janssen, Alfred Kamping, Helmut Ross und Wilfried Strachowiak. Der Bus, mit  55 Personen voll besetzt, fährt über Hannover – Magdeburg – Berlin – Cottbus nach Krauschwitz  an der polnischen Grenze.

Die Reise beginnt am frühen Morgen mit leichtem Nieselregen.  Den weiteren Tag herrscht angenehmes Reisewetter. Und wenn es mal regnet, sitzen wir im Bus.
Ein durch einen Verkerhsunfall verursachter Stau verzögerte die Fahrt um zwei Stunden.  Wir lassen uns die Zeit nicht lang werden. Unter der musikalischen Leitung von Erika Mulder bringen wir ein gutes Dutzend Lieder aus der liebvoll zusammengestellten Liederfibel zu Gehör.

Hildegard und Manfred Iwwerks  grüssen an der ehemaligen Zonengrenze Marienborn als Groothuser den Rest der Welt:

Vor der Mittagspause gibt es eine gute Nachricht:  Die Würstchen lassen sich im Bus heiss machen.  Zu ener guten Nachricht gehört auch eine schlechte:  Der Kaffee bleibt kalt.

Bus-Unternehmer Harms versucht, die  Kaffeemaschine zu bezirrzen:

Die Organisatioren lassen sich nicht beirren.  Sytze Mulder  stürmt in die  Ratststätte und lässt alle Thermosbehältnisse mit Kaffee füllen.  So wird  die Rast mit selbst gebackenen Kuchen von Erika Iwwerks und Marianne Stachowiak ein voller Erfolg:

Mit zwei Stunden Verspätung kommen wir in Krauschwitz im Hotel Fürst Pückler  an.

Schaut mal rein in das Hotel Fürsst Pückler. Hier geht es zum Hotel .

Morgen gibt es weitere Informationen. Übrigens, wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Herzlich Willkommen

Unser Interesse - Gemeinsam für Groothusen

Die Interessengemeinschaft Groothusen ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Vereinszweck der kulturellen Gemeinschaftsaufgaben und der Pflege der Dorfgemeinschaft.

Sie betreibt diese Hompage zur Information der Einwohner und Gäste. Die Organisationen und Vereine im Dorf unterstützen sie dabei.


Die nächsten Termine

  1. LAK Chor Übungsabend

    26. November / 19:30 - 21:00
  2. Bewegung – Tanz – Projekt

    27. November / 15:00 - 16:15
  3. Klönschnack im Feuerwehrhaus

    29. November / 10:30 - 12:00
  4. Frauenkreis der Kirche

    30. November / 16:00 - 18:30
  5. Adventsandacht

    30. November / 19:00 - 20:00

Blog via E-Mail abonnieren

Wenn Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail erhalten möchten, geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Ihre Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet.

Kategorien