INTERESSENGEMEINSCHAFT e.V.

Groothusen

in Zusammenarbeit mit der Ev. ref. Kirchengemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, den Moijmoakers, dem AWO Kindergarten und Ortsvorsteher*in

Chorprobe in Groothusen am 13. 02. 2014

erstellt am: 12.02.2014 | von: Monika Maiwald | Kategorie(n): Allgemein, Veranstaltungen

 

Musikalische Veranstaltung der LAK in Groothusen mit Irina Ignatov – 2011

 

FRISIA NON CANTAT – Friesland singt nicht.

Diese Behauptung stellte der römische Historiker Tacitus  vor fast 2000 Jahren auf.

Ein neues Chorprojekt in  Groothusen  stellt erneut unter Beweis, dass das nicht stimmt.

 

 

 

Am  Donnerstag, 13. 2. um 20 Uhr ist die erste Chorpobe. Drei  Donnerstage werden Taizé-Lieder eingeübt:
am 13. 2., 20. 2. und 27. 2. – immer ab 20 Uhr im Gemeindehaus.
Am Samstag, 1. März um 17 Uhr ist dann Generalprobe für den am Sonntag, 2. März um 17 Uhr stattfindenden Taizé-Gottesdienst.
Verstärkt werden wir durch den Kleinen Chor Woquard.
Die Leitung hat Jochen Vieweg.
Herzliche Einladung an alle zum neuen Chorprojekt. Bis Donnerstag?

Herzlich Willkommen

Unser Interesse - Gemeinsam für Groothusen

Die Interessengemeinschaft Groothusen ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Vereinszweck der kulturellen Gemeinschaftsaufgaben und der Pflege der Dorfgemeinschaft.

Sie betreibt diese Hompage zur Information der Einwohner und Gäste. Die Organisationen und Vereine im Dorf unterstützen sie dabei.


Die nächsten Termine

  1. LAK Tonstabgruppe Übungsabend

    25. November / 19:30 - 20:30
  2. Moijmoakers

    26. November / 9:00 - 12:00
  3. LAK Chor Übungsabend

    26. November / 19:30 - 21:00
  4. Bewegung – Tanz – Projekt

    27. November / 15:00 - 16:15
  5. Klönschnack im Feuerwehrhaus

    29. November / 10:30 - 12:00

Blog via E-Mail abonnieren

Wenn Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail erhalten möchten, geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Ihre Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet.

Kategorien