INTERESSENGEMEINSCHAFT e.V.

Groothusen

in Zusammenarbeit mit der Ev. ref. Kirchengemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, den Moijmoakers, dem AWO Kindergarten und Ortsvorsteher*in

KLönschnack-Termine 2020

Geschrieben am: 23. Februar 2020 von: Lothar Gorissen

Der Klönschnack der Interessengemeinschaft Groothusen findet im Feuerwehrhaus in Groothusen statt.

Der Klönschnack-Wirt Georg Nanninga lädt dazu herzlich ein.
Man trifft  sich Sonntags alle 14 Tage um 10:30 Uhr.
Das Treffen bei bei Bier und Söpke dauert bis 12:00 Uhr.
Rechtzeitig zum sonntäglichen Mittagessen  sind alle wieder zu Hause. Jeder kann kommen.
Nachstehend findet Ihr den Terminplan 2020 zum ausdrucken. In unserem Kalender stehen die Termine auch.

 

2020-kloenschnack-termine


Foto-Galerie auf unserer Hompage

Geschrieben am: 14. Februar 2020 von: Lothar Gorissen

Wilfried Stachowiak ist es zu verdanken, dass wir seit 2012  Fotos von Veranstaltungen und mehr veröffentlichen. Es lohnt sich, gelegentlich in unsere Fotogalerie zu schauen.
Über den Reiter im obigen Bereich der Begrüßungsseite > Bilder und Berichte >Fotogalerien kommt man dort hin.
Hier ist der Link unmittelbar dort hin: http://www.groothusen.net/bilder-berichte/fotogalerien/


70er Tee

Geschrieben am: 13. Februar 2020 von: Lothar Gorissen

Teetied_6331575993_l.jpg

Tee trinken mit einem Stück Kuchen, eine Tradition in Ostfriesland

Wer 70 + ist und im zweiten Halbjahr 2019 Geburtstag hatte, kann sich schon merken:

Der 70er Tee findet am Montag, den 19. März um 15:00 statt.

Dazu wird von der ev.ref. Kirchengemeinde noch schriftlich eingeladen.

 


Jahreshauptversammlung Sterbekasse Groothusen

Lothar Gorissen

Friedhof Groothusen

Friedhof Groothusen – Gräberanlage mit schmiedeeisernen Gittern

Die nächste Jahreshauptversammlung der Sterbekasse Groothusen findet am
Freitag, 13.03.2020 um 17:00 im Pfarrhaus in Groothusen
statt.

Dazu wird herzlich eingeladen.


Moijmoakers Tätigkeitsbericht 01/2020

Geschrieben am: 22. Januar 2020 von: Lothar Gorissen

MoijmoakersDonnerstags, alle 14 Tage, von 09:00 -12:00 sind die Moijmoakers im Dorf unterwegs. Einige werden sich fragen, was die denn heute so gemacht haben. Die Moijmoakers geben gerne regelmäßig Auskunft. Pünktlich um 09:00 kommen die Moijmoakers, mit Gartengeräten ausgestattet, zum Treffpunkt Schutzhütte am Groothuser Tief.

 

 

 

Das neue Jahr hat begonnen. Die Weihnachtsbeleuchtung wird abgebaut.
Es hilft die Gemeinde mit einem Hub-Träger.

Arbeitsstunden: 18
Arbeitsstunden insgesamt: 18

 

Wie Häuptlinge von Groothusen fahren  die Moijmoakers durch das Dorf


Hier finden Sie alle Nachrichten und Berichte der Groothuser Vereine und Organisationen.

Wenn Sie möchten, können Sie sich diese auch sortiert nach Kategorien anzeigen lassen. Oder ältere Berichte im Archiv suchen.

Kategorien

Nachrichten Archiv